Feldorientierte Regelung

Einem modelbasierten Funktionsentwicklungsansatz folgend, entwickeln wir die Ansteuerung auch sensorlos, für synchrone, asynchrone oder andere E-Maschinentypen. Neben den klassischen Entwicklungsschritten, wie Model-in-the-Loop oder Software-in-the-Loop-Tests, können wir unsere Funktionen am AVL Power-HiL oder am Prüfstand testen. Wir entwickeln spezifische Prototypenlösungen für Testzwecke als auch Plattform Lösungen für Serienanwendung.